Veranstaltungen

Diese Veranstaltungen finden in der Gesundheitswerkstatt Osterholz statt.

Veranstaltungen 60+ im Herbst 2022 und Frühjahr 2023 Gesamtübersicht

Gemeinsam mit der Werkstatt Alter und weiteren Partnern im Quartier ist ein buntes Veranstaltungsprogramm realisiert worden!

Start ist ab dem 19. Oktober 2022 mit

Bewegung aktiv - klein und einfach für Daheim

Aktiv in den Tag starten - ca. 30 Min. Bewegung

Wann: Ab 19. Oktober 2022 immer Mittwochs 11:00 Uhr

Wo: Café Blocksberg

Ohne Anmeldung + ohne Vorkenntnisse/ Kostenlos

 

Weiter geht es am 27. Oktober 2022 mit

Kostengünstig, schnell, gesund und lecker (auch für eine Person) kochen - für Menschen 60+

mit Brigitte Bücking vom BIPS (Kleine Rezepte, die wir gemeinsam zubereiten und auch vor Ort kosten.)

Wann: Donnerstag 27. Oktober 2022, 10:30 - 13:30 Uhr

Wo: Leibniz Living Lab - Gesundheitswerkstatt Osterholz

Bitte anmelden bis MONTAG 24.10.2022: Schreiben Sie uns eine E-Mail mit ihrem Namen und einer Rückrufnummer an gesundheitswerkstatt-osterholz(at)leibniz-bips.de oder rufen Sie uns unter Telefon 0421 218 56 965 an.

Hinterlassen Sie gerne eine Nachricht auf der Mobilbox und nennen dabei ihren Namen und eine Rückrufnummer. Das Angebot ist kostenlos.

 

Am 10. November 2022 freuen wir uns Sie zum

Vortrag : "Gesund und fit im Alter" einzuladen.

Thema: Ernährung, mit Blick auf die Erkrankungen Diabetes Typ2 + Hypertonie mit Brigitte Bücking vom BIPS

Wann: Donnerstag, 10. November 2022, 15:00 - 16:30 Uhr

Wo: Café Blocksberg

Ohne Anmeldung/ Kostenlos

 

Die neue Reihe

"Alles Gesundheit?" -startet ab dem 23. November 2022 und sucht weitere Themen.

Haben Sie einen Wunsch für die Gesprächsrunde? Ein Thema welches Sie interessiert?

Schreiben Sie uns eine E-Mail mit ihrem Namen und einer Rückrufnummer an gesundheitswerkstatt-osterholz(at)leibniz-bips.de oder rufen Sie uns unter Telefon 0421 218 56 965 an.

Hinterlassen Sie gerne eine Nachricht auf der Mobilbox und nennen dabei ihren Namen und eine Rückrufnummer.

Startthema am 23.11.2022 : Welche digitalen Angebote unterstützen meine Gesundheit?

Wann:ab 23. November 2022, 15:00 - 16:30 Uhr, jeder 4. Mittwoch im Monat

Wo: Quartiersraum Stadtleben Ellener Hof

Ohne Anmeldung/ Kostenlos

 

Speziell an Frauen richtet sich das Angebot in Kooperation mit dem Verein Frauengesundheit in Tenever am 27. Februar 2023:

Kostengünstig, schnell, gesund und lecker (auch für eine Person) kochen - für Frauen mit Brigitte Bücking vom BIPS

Wann: Montag, 27. Februar 2023, 14:30 - 17:30 Uhr

Wo: Offener Treff Tenever/ Angebot des Vereins Frauen Gesundheit in Tenever

Bitte anmelden bis Donnerstag 23.02.2023: Schreiben Sie eine E-Mail mit ihrem Namen und einer Rückrufnummer an kontakt@frauengesundheitintenever.de oder rufen Sie unter Telefon 0421 401728 an. Das Angebot ist kostenlos.

 

Wir freuen uns Sie im Herbst 2022 und Frühjahr 2023 zu begrüßen.

 

Alle Kontaktdatdaten im Überblick:

 

Gesundheitswerkstatt Osterholz

Website: www.gesundheitswerkstatt-osterholz.de

R. Wiersing/ gesundheitswerkstatt-osterholz@leibniz-bips.de

Tel.: 0421-218 56965

Pawel-Adamowicz-Str. 2 (3. OG.) 28327 Bremen

Werkstatt Alter

Website: www.bremer-heimstiftung.de/gesundheit/werkstatt-alter/

S. Spiering/ sharlina.spiering@bremer-heimstiftung.de

Tel.: 0160 90 769 626/ Pawel-Adamowicz-Str. 2 (2. OG.) 28327 Bremen

Quartiersraum Stadtleben Ellener Hof

Pawel-Adamowicz-Str. 2 B (EG)

28327 Bremen

Café Blocksberg

Max-Säume-Straße 38

28327 Bremen

Frauengesundheit in Tenever

Website: www.frauengesundheitintenever.de/de/

kontakt@frauengesundheitintenever.de

Tel.: 0421/ 401728

Akteurs-Workshop zum Thema Corona-Impfung bei Kindern

Am Montag den 22.11.21 wird in der Gesundheitswerkstatt Osterholz ein Workshop zum Thema COVID-19-Impfung bei Kindern mit Akteuren und Akteurinnen des Stadtteils stattfinden. 
Das Thema Corona-Impfung bei Kindern beschäftigt derzeit Wissenschaft und Zivilgesellschaft. Damit Eltern und Kinder informierte Impfentscheidungen treffen können, bedarf es zielgruppengerechter Informationen, fachlicher Aufklärung und passender Impfangebote. Der Akteurs-Workshop in der Gesundheitswerkstatt Osterholz möchte dazu beitragen. 


Programm

  1. Input zum Thema Corona-Impfung bei Kindern (Prof. Dr. Hajo Zeeb, BIPS)
  2. Vorstellung der Corona-Gesundheitsmediatorinnen & erste Erkenntnisse ihrer Arbeit (Marieke Gerstmann und Dr. Tilman Brand, BIPS)
  3. Austausch aller TeilnehmerInnen über Potentiale und Strategien zur Verbesserung der Impfaufklärung 

Wir freuen uns auf spannende Diskussionen und vielseitige Ideen!